Freie Steuern
 

Hellsing Kostüme


Verfeinern nach Preis :

Hellsing Cosplay Kostüme Halloween
€94.08  €67.42
28%
OFF

Hellsing Alucard Cosplay Kostüme
€89.04  €62.24
30%
OFF


Hellsing Ph.D. Cosplay Kostüme
€97.44  €72.61
25%
OFF

Hellsing Itguura Cosplay Kostüme
€99.12  €72.61
27%
OFF

Hellsing Itguura ovo Cosplay Kostüme
€94.08  €67.42
28%
OFF



Hellsing ist eine Manga-Serie des japanischen Zeichners Kōta Hirano aus dem Jahr 1997, die auch als Anime-Serie von den GONZO Studios umgesetzt wurde. Thematik der Serie ist der Kampf der geheimen Organisation Hellsing gegen Vampire und andere Untote.

Die Serie spielt in einer fiktiven, an unserer heutigen Zeit angelehnten Welt, in der der geheime, königlich-protestantische Hellsing-Ritterorden im Auftrag der britischen Krone in Großbritannien seit Jahrhunderten erfolgreich Vampire und andere Untote bekämpft. Doch seit einiger Zeit existieren nicht nur die Natives, echte Vampire, sondern auch Freaks, mithilfe eines implantierten Computerchips künstlich Geschaffene. Durch deren rasante Vermehrung beunruhigt, entsendet die Organisation den Vampir Alucard, damit dieser zur Beseitigung der Freaks beiträgt. Seras, eine Überlebende eines Massakers und von Alucard notgedrungen zum Vampir gemacht, dient diesem fortan als Adjutantin.

Doch nicht nur Hellsing, auch die aus dem Vatikan stammende 13. Abteilung Iskariot wurde auf Vampirjagd spezialisiert. Als erbitterter Feind der britisch-protestantischen Organisation möchte sie diese und insbesondere Alucard den Garaus machen. Vor allem aber muss sich Hellsing um die nationalsozialistische Gruppe Millennium fürchten, unter dessen Führung "der Major" mit einem vampirisierten Militärbataillon von 1000 Vampiren gegen England in den Krieg zieht und dessen wahre Agenda bis zuletzt im Dunkeln bleibt.

Lady Integra Wingates Hellsing

Integra Fairbrook Wingates Hellsing, im Manga mit dem Titel ihres Vaters Sir Hellsing angesprochen, ist das Oberhaupt der Hellsing-Organisation. Sie ist das jüngste und einzige weibliche Mitglied in des sogenannten Roundtables, einem Rat, in dem sämtliche geheimen und nicht geheimen Organisationen der britischen Regierung ihr gemeinsames Vorgehen unter anderem im Kampf gegen Vampire koordinieren. Sie hat ihren Posten als Oberhaupt des Ritterordens von ihrem Vater Arthur Hellsing geerbt, der starb, als sie 13 Jahre alt war.

Alucard (im Englischen/Japanischen Arucard)

Alucard (Ananym für Dracula) ist ein echter Vampir mit großer Kraft, der für die Hellsing-Organisation arbeitet. Er wurde vor 20 Jahren von Lady Integras Vater in den Kerker des Hellsing-Anwesens verbannt und mit Siegeln belegt, die er erst aufheben muss, um seine Kraft nutzen zu können. Er wurde von Integra befreit, nachdem sie vor ihrem Onkel, der das Erbe nach Arthur Hellsings Tod an sich reißen und das Kind töten wollte, in den Keller flüchtete. Seitdem dient Alucard ihr. Alucard ist ein sehr stolzer Vampir, der mit seinen Gegnern mehr oder weniger sadistisch umgeht.

Seras Victoria

Seras war ursprünglich Polizistin und wurde bei einem Einsatz gegen Freaks von Alucard tödlich verwundet, als einer der Vampire sie als Schutzschild benutzte. Alucard bot ihr an, sie zu einem Vampir zu machen um sie zu retten. Seitdem arbeitet sie mit Alucard für die Hellsing-Organisation, verfügt jedoch bei weitem nicht über seine Fähigkeiten. Sie weigert sich darüber hinaus lange, Menschenblut zu trinken, obwohl ihr die Organisation Blutkonserven zu Verfügung stellt. Als Vampir besitzt Seras enorme körperliche Kräfte und benutzt oft

Schwere Waffen.

Walter Cumm Doilish/Dolneaz/Dornez

Walter war einst zusammen mit Alucard im Zweiten Weltkrieg Soldat und hatte gegen die Nationalsozialisten und deren Anführer, der einfach nur „Der Major“ genannt wird, im Krieg gekämpft. Danach wurde er der Diener der Hellsing-Familie und Leibwächter Lady Integras. Er bleibt stets sehr ruhig, kann im Notfall aber sehr effektiv kämpfen. Seine bevorzugte Waffe sind an Handschuhen befestigte, scharfe dünne Drähte. Außerdem kann er sich trotz seines Alters sehr schnell bewegen, sogar Schüssen ausweichen. Durch diese Fertigkeiten hat er von Alucard den Spitznamen „Todesengel“ bekommen.

(Paladin/Pater) Alexander Anderson

Er ist Mitglied der Iskariot-Organisation (Der 13. Kongregation) des Vatikans. Seine Hauptwaffe sind schwertähnliche Zeremonie-Bajonette. Er hat die Fähigkeit, Seiten der Bibel zu nutzen, um zu kämpfen oder um damit seinen Gegnern die Sicht zu nehmen, wenn er sich zurückzieht. Außerdem kann er Verletzungen sehr schnell regenerieren und überlebt so sogar Kopfschüsse. Als katholischer Vampirjäger möchte er vor allem Alucard und die Hellsing-Organisation vernichten. Enrico Maxwell

Als Bischof und Leiter der fiktiven 13. Kongregation des Vatikans, der Division Iskariots, hat Enrico Maxwell es sich zur Aufgabe gemacht, alle Untoten zu vernichten, alle Nichtgläubigen zu unterdrücken und alle Ketzer zu verurteilen. Er führt seine Abteilung mit eiserner Faust und verabscheut Lady Hellsing sowie ihre protestantische Organisation. Maxwell war ein Waisenkind, das im katholischen Ferdinand-Luxheim-Waisenhaus in der Nähe Roms unter anderem von Anderson großgezogen wurde. Er wird ab und an auch als Enrico Machiavelli bezeichnet. Er stirbt im Krieg gegen Hellsing und Millenium, als Anderson ihn nicht vor den Untoten rettet, sondern ihn diesen opfert.

Der Major

Der Major ist der Anführer des „letzten Bataillons“, welches aus Vampiren und anderen Untoten besteht. Er wird von seinen Kameraden auch oft der „Stellvertreter des Führers“ genannt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen neuen Krieg zu starten und die Hellsing-Organisation zu vernichten.

Der Hauptmann

Der Hauptmann, der im kompletten Manga und auch in der OVA kein Wort spricht, ist der persönliche Adjutant und Bodyguard des Majors und weicht nicht von seiner Seite. An seiner Uniform kann man erkennen, dass er Mitglied der Waffen-SS ist, worauf auch das Totenkopfsymbol auf seiner Feldmütze hinweist. Zusätzlich ist er der einzige Millennium-Angehörige, der sich nach Belieben in einen Werwolf verwandeln kann. In Fankreisen wird dem Hauptmann oft der Name Hans Günsche gegeben, obwohl dieser weder im Manga, noch in der animierten Fassung jemals ausgesprochen beziehungsweise erwähnt wird. Der Name wurde dem Werk Desert Schutzstaffel von Hirano entnommen, in dem es einen ähnlichen Charakter gibt. Sein richtiger Name ist allerdings noch nicht bekannt.

Der Hauptmann verwendet zwei C96 Mauser mit stark verlängertem Lauf. Zudem trägt er ein Kampfmesser mit sich, welches er jedoch nicht benutzt.