Freie Steuern
 

Guilty Gear Kostüme


Guilty Gear Jellyfish Pirate Mai Cosplay
€148.06  €69.54
53%
OFF

Guilty Gear Millia Wut Cosplay
€111.37  €52.16
53%
OFF

Guilty Gear Bestellen Sol Cosplay
€183.44  €86.93
53%
OFF

Guilty Gear Bridget Blau Cosplay
€121.85  €56.50
54%
OFF


Guilty Gear Ky Kiske Halloween Cosplay
€157.23  €73.89
53%
OFF

Guilty Gear Sol Badguy Cosplay
€165.09  €78.24
53%
OFF

Guilty Gear Chipp Zanuff Cosplay
€165.09  €69.54
58%
OFF

Guilty Gear Bridget Red Cosplay
€121.85  €56.50
54%
OFF



Das erste Spiel in der Serie, Guilty Gear freigegeben wurde auf der PlayStation im Jahr 1998. Die ursprünglichen Guilty Gear war schwierig, und die heavy metal Ästhetik waren einzigartig, die 2D-Kampfspiel, das Genre, die einen starken Kontrast zum Vorgänger wie Darkstalkers und Nut auf Kampf. Im Einklang mit der Optik, die Musik in diesem Spiel vor allem Hard Rock und heavy metal Tracks (in der Regel gelegentlich für die Wiedergabe von Hintergrundmusik in Kampfspielen). Guilty Gear gewann ein dickes Lob aus dem Mainstream video Spiel, drücken Sie wie GameSpot, [ 1] Auch wenn es hatte keine großen Auswirkungen auf den Video Game market, statt zu einer Art Kult hit. Es gibt eine mobile phone port von diesem Spiel namens "Guilty Gear einen Kinderclub.


die Freigabe ihrer Fortsetzung "Guilty Gear X auf der Dreamcast Konsole im Jahr 2000 sehr viel mehr Aufmerksamkeit mit seinem Gameplay und detailliertere Grafiken. Guilty Gear X war eine große Entwicklung springen wie es enthielt viele neue Figuren nicht im ersten Spiel der Serie. Es gab auch eine tief greifende und story-Modus Was folgt auf die Aktionen des ersten Guilty Gear Spiel. Einige begrüßte Guilty Gear X so gut Wettbewerb für die allgegenwärtigen Street Fighter Serie. Guilty Gear X war die erste in der Reihe zum Laichen viele Revisionen im Rahmen der "Guilty Gear X Namen. Zum Beispiel, ein Japan-only release, Guilty Gear X Plus, war auch im Jahr 2001 veröffentlicht, die verschiedene Gameplay inconsistencies.


Guilty Gear ist die Beliebtheit in Japan brachte erhebliche Mengen von Waren. Im Jahr 2001, Arc System Works und Sony Music released Drama-CDs, die Kühe, die Geschichte des Spiels in mehr Detail. Diese Drama-CDs, die im gesprochenen Text und die Sprachausgabe erfolgt durch die gleichen Synchronsprecher aus dem Spiel. Artwork auch Bücher veröffentlicht, die Steuerung der Produktion Artwork und die unsichtbare Welt Kunst von Daisuke Ishiwatari.


im Jahre 2001, Sammy veröffentlicht mobile portable Versionen von den "Guilty Gear" für den Wonderswan: Guilty Gear Petit, und sein Nachfolger "Guilty Gear Petit 2 (später im selben Jahr). Folgen Sie der gleichen story line von der vorherigen "Guilty Gear X Titel. Diese Spiele waren nur Zur Verfügung stehen in Japan befinde.


im Jahre 2002, Guilty Gear XX (auch bekannt als "Guilty Gear X2 in Nordamerika) veröffentlicht wurde. Dieser Titel gefördert die individuellen Geschichten der einzelnen Zeichen und verbessert die Combo System. Es folgten bald Guilty Gear XX #Reload (ausgesprochen "Scharfe Reload" ), die eine Reihe von Gameplay Ungleichgewichte in XX und veränderte sowohl die Stufen und der Abstand zwischen den Zeichen, ein neues Zeichen rechts für den Einsatz bei Turnieren, und brachte die Serie online zum ersten Mal über Xbox Live. Die Guilty Gear XX Titel hat die meisten Versionen mit 5 anderen Titel, Guilty Gear XX Accent Core Plus R (2012) Die meisten recent.


im Jahre 2004, Guilty Gear Isuka ( "Isuka" Sinne crossbill in Japanisch, und als Vertreter der Weg zwei Schwerter aufeinanderprallen) veröffentlicht wurde, mit bis zu vier Spieler gleichzeitig spielen, ein seitwärts scrollendes Modus namens "Boost-Modus", eine individuell anpassbare version von einer der Figuren, eine neue spielbare Figur, und verschiedene andere Ergänzungen. Dieser Titel haben Nicht mit einer XX in ihrem Namen, so dass Sie hier einen original "Guilty Gear Spiel, nicht eine revision.


im Jahr 2009, Arc System Works veröffentlicht Guilty Gear 2: Overture für die Xbox 360, die löst sich von den Kämpfen Spiel genre spielt, wenn es wie ein Hybrid zwischen einem real-time Strategie Spiel und eine Aktion Topfavorit


als Folge der Verlust der Rechte der Serie zu Sega, [ 2] Arc System Works entwickelten "BlazBlue: Calamity Trigger, das erste Spiel der Serie "BlazBlue" als geistiger Nachfolger und ein "reboot" der Serie. Viele der Figuren, Themen und das Gameplay Elemente des Spiels parallel zu denen in der Guilty Gear series. Im Mai 2011, Arc System Works wieder die Rechte zu: Guilty Gear. [ 3] und freigegeben Pro Jumper! Guilty Gear Tangente! Im Juni, dass grundete